Staatliche Realschule Viechtach

Fit fürs Leben

Schweinezucht und – mast mal anders


Im Rahmen des Erdkundeunterrichts machte sich die Klasse 9d am Mittwoch auf den Weg nach Kirchberg. Dort erkundeten die Schülerinnen und Schüler Ludwig Scherms Biohof. Zunächst erklärte er der Gruppe, was ein Nebenerwerbsbetrieb ist. Dass es sich um einen Außenklimastall handelt bzw. dass er Wert auf einen Lehmboden und Stroh legt, wurde ebenfalls deutlich.
Welches Futter die Tiere bekommen, was eine Rotte ist, warum kein Antibiotika eingesetzt wird und noch weitere Fragen beantwortete Ludwig Scherm sehr ausführlich.


Nach dieser kurzweiligen Einführung konnten die Schülerinnen und Schüler den Hof und vor allem die Schweine beobachten. Schnell legten die Schülerinnen und Schüler die Hemmung vor diesen Tieren ab und genossen diesen Tag auf dem Biohof.
Fazit: Schade, dass es so wenige dieser Biohöfe gibt, denn dort fühlen sich die Schweine „sauwohl“!
(B. Thoma)

Aktuelle Hinweise:

Quick-Links:



Diese Woche:
Kennenlerntage 5a und 5b
Wandertage für die neunten Klassen
Schülersprecherwahl
Juniorwahl


Montag, 18. Sep
Abschlussfahrt (10c)

Dienstag, 12. Sep
allgemeiner Wandertag
9acd: Unterricht nach Sonderplan

Mittwoch, 20. Sep
Unterrichtsfrei fü 5c, 6a, 6c

Freitag, 22. Sep
Ergebnisse der Schülersprecherwahl



Infos zu den Wahlfächern für das neue Schuljahr sind alle komplett
(siehe Schülerinfo/Unterricht/Wahlfächer)


Veranstaltungsberichte:

Der erste Schultag an der RSVIT
Unsere neuen Lehrkräfte