Staatliche Realschule Viechtach

Fit fürs Leben

Der Vetter aus Dingsda

 

So lautete der Titel der Operette, die unsere Schüler der Musikklassen diese Woche in schönen Theater am Bismarckplatz zu Regensburg besuchten. Die Teilnahme erfolgte auf freiwilliger Basis.

Das Werk, welches im Jahr 1921 in Berlin uraufgeführt wurde, beschreibt in für die Operette typisch humorvoller Art die Liebesgeschichte zwischen der jungen Julia de Weert und August Kuhbrot, der sich, um die Gunst Julias zu erwerben, für deren lange verschollene Jugendliebe Roderich ausgibt.

Für fast alle Schüler war dies der erste Operettenbesuch; das heitere Stück wird ihnen allen daher bestens im Gedächtnis haften bleiben.

(R. Hartl)

03 Operette