Staatliche Realschule Viechtach

Fit fürs Leben

Berufsinformationstag für die 9. Klassen

Bereits zum zwölften Mal jährte sich in diesem Schuljahr der Berufsinformationstag für die neunte Jahrgangsstufe an der Staatlichen Realschule Viechtach. Neben der bewährten Zusammenarbeit mit dem Berufsberater Johannes Ebner von der Agentur für Arbeit konnte auch heuer wieder die Klasse M9 der Mittelschule Viechtach mit ihrem Klassenleiter Herr Mühlbauer ins Boot geholt werden, um sich am 23.03.2018 innerhalb von sechs Unterrichtsstunden über Möglichkeiten der Ausbildung zu informieren.
So konnten insgesamt ca. 130 Schülerinnen und Schüler zwischen 24 Veranstaltungen wählen, in denen regionale und überregionale Firmen, Ämter und Institutionen sowie weiterführende (Berufs-)Schulen sich und ihre Ausbildung vorstellten. Informationen gab es unter anderem über soziale Berufszweige wie Heilerziehungspfleger/in, Krankenpfleger/in und Erzieher/in, über technische Berufe wie Industriemechaniker, Elektroniker und Informatiker, über Tätigkeiten in Büro, Verwaltung und im Tourismus sowie über Angebote der Bundes- und Landespolizei bzw. der Bundeswehr. Aber auch weiterführende Schulen wie die FOS Regen, das Dominicus-von-Linprun-Gymnasium, die EDV-Schule Plattling und die Fremdsprachenschule in Deggendorf waren vertreten.
In interessanten und anschaulichen Vorträgen, denen teilweise bis zu fünfundsechzig Zuhörer lauschten, brachten die Referenten den Schülerinnen und Schülern die möglichen Ausbildungswege nahe, sodass viele Teilnehmer in ihrer beruflichen Ausrichtung einen (neuen) Ansatzpunkt erhalten haben oder in ihrer Vorstellung bestätigt werden konnten.

03 Berufsinfo
(Bericht: S. Schub - Foto: R. Hartl)