Staatliche Realschule Viechtach

Fit fürs Leben

Schüler zeigen tolle Leistungen in der Leichtathletik

Am Dienstag den 03. Juli 2018, hat das alljährliche Sportfest an der RS VIT stattgefunden, bei dem sich die Klassenstufen fünf bis neun in den verschiedenen Leichtathletikdisziplinen messen konnten.

Nach einer gemeinsamen Sportfesteröffnung durch Herrn Kammerl, fanden sich die Schülerinnen und Schüler in den eingeteilten Riegen wieder. Dabei gingen die Klassen jeweils an den verschiedenen Leichtathletikstationen auf Punktejagd. Ein besonderer Dank gilt hierbei den Schülerinnen der achten Klasse, die für die freiwillige Riegenführung der 5. Klassen verantwortlichen waren.
Unsere Sportler konnten bei „Kaiserwetter“ und idealen äußeren Bedingungen das vorhandene Können in der Leichtathletik zeigen, welches in den vorhergehenden Sportstunden trainiert wurde. Ein Highlight stellte die Verpflegung des Gesunden Pausen Teams. Das ganze Jahr über hatten die Klassen einmal in der Woche eine gesunde Pause zubereitet und verkauft. Nun kamen die Einnahmen auf diesem Weg zu allen aktiven Sportlern zurück, da die Schülerinnen und Schüler am Sportfest gratis verpflegt wurden.
In den Disziplinen Sprint, Weit-, Hochsprung, Wurf, Kugelstoßen, und dem 800 Meterlauf erzielten unsere Schülerinnen und Schüler hervorragende Ergebnisse.

Besonderer Dank gilt dem gesamten Organisationsteam des diesjährigen Sportfestes 2018, bestehend aus Schülern und Lehrern.
Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinnern von Sieger-, und Ehrenurkunden.
Wir freuen uns jetzt schon auf das Sportfest 2019.

(Bericht: A.Zellner / Fotos: A. Hain)

Der Klick auf das Bild öffnet eine Bildergalerie.