Staatliche Realschule Viechtach

Fit fürs Leben

Der Steinzeit auf der Spur

 10 Landau1

Im Rahmen des Geschichtsunterrichts begab sich die Klasse 6c auf die Spuren der Steinzeit. Man besuchte zusammen mit den Lehrkräften Thoma und Kolbeck das Niederbayerische Archäologiemuseum in Landau/Isar, wo die Schülerinnen und Schüler von Mitarbeitern des Museums eine Führung erhielten, in der ihnen die Dimensionen der Alt- und Jungsteinzeit vor Augen geführt wurden. Ebenso galt es, wichtige handwerkliche Techniken der Vergangenheit auszuprobieren. Das Hantieren mit einer steinzeitlichen „Bohrmaschine“, das Mahlen von Getreidekörnern zu Mehl mittels einer Steinplatte sowie das Funkenschlagen mit Feuerstein machte nicht nur Spaß, sondern es konnte so auch deutlich werden, wie mühevoll das Leben in der Steinzeit war.

 10 Landau2  10 Landau3
 Mehl mahlen Steinzeitbohrer 

(C. Kolbeck)