Staatliche Realschule Viechtach

Fit fürs Leben

„Ob´m hams immer an leiwaund´n Schnee“ 

02 St.Johann
Wahrlich gigantische Schneemassen erwarteten die SchülerInnen der Klassen 8c/d begleitet von Skikursleiterin Marion Lippl, Christian Buscheck, Michael Franz, Astrid Seidel, Thomas Zoglauer und Andrea Schmid, bei der Ankunft in St. Johann / Tirol.
So sah sich die Gruppe gleich vor einer logistischen Herausforderung, da bei 40 cm Neuschnee der Gepäcktransport zur Unterkunft schier unmöglich erschien. Nach einem anstrengenden Aufstieg durch Tiefschnee die Skipiste hinauf zum Berggasthof Buchwies gab es gegen 15:30 Uhr ein verspätetes Mittagessen.
Die Belohnung für diese Anstrengungen erfolgte prompt!
Das abwechslungsreiche Skigebiet um den Harschbichl (1603m.) mit 60 Pistenkilometer und einer saisonalen Schneefallmenge von 4,10m hielt Powder pur für die Skifahrer bereit – dem Skivergnügen stand nichts mehr im Weg.
Auch der Wettergott war der Gruppe wohlgesonnen und bescherte ihnen ab Mittwoch strahlenden Sonnenschein. Dieser und die perfekt präparierten Pisten lockten sogar Herrn Spindler zur einem Kurzbesuch an.
Neben dem sportiven Tagesprogramm kam am Abend auf die Förderung der Gemeinschaft auf der Spaß nicht zu kurz: Spiele, Besuch des Panoramabads und nicht zu vergessen da Abfeiern am Pointenhof beim Apres-Ski als Highlight für die Schüler.

Blitzlichter der Beteiligten:

„So nice!“, „super!“, „spitze!“, „Apres-Ski war der Hit!“
„Hama an Haufa Spaß g´hod!“

(M. Franz)