Staatliche Realschule Viechtach

Fit fürs Leben

Wer hat Angst vorm weißen Mann?

 

Am Montag, den 18. Februar 2019 machten sich 23 Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte Andrea Schmid und Birgit Thoma auf den Weg nach Regensburg. Dort konnten die Realschüler eine Komödie erster Klasse besuchen.In dem Stück „Wer hat Angst vorm weißen Mann“ trifft der erzkonservative, rassistische Metzgermeister und Urbayer Franz auf den Kongolesen Alpha. Vor allem der bairische Dialekt trägt dazu bei, dass an vielen Stellen herzhaft gelacht wurde. Doch auch zum Nachdenken über das Zusammenleben unterschiedlicher Kulturen und den gegenseitigen Respekt regte das Stück an.Um 21.20 Uhr endete das Stück und die Schüler verließen bestens gelaunt das Theater am Bismarckplatz. Auf der Heimfahrt wurde noch über die Komödiefabuliert, denn viele Klischeesboten dazu Anlass.

(B. Thoma)